Mittwoch, 8. Dezember 2021, 14:00 Uhr

Herzliche Einladung

Sie haben Lust mal wieder ins Kino zu gehen, eine leckere Tasse Kaffee zu trinken sowie ein Stück Kuchen zu essen und anschließend einen schönen Film anzusehen, möchten dies aber nicht alleine tun? Dann sind Sie bei uns genau richtig!
Mit 8,00€ sind Sie dabei. Bitte melden Sie sich bald an, damit die Plätze rechtzeitig reserviert und die Karten gekauft werden können.

Für Ihren Besuch benötigen Sie einen negativen Corona-Test  oder einen Nachweis über Impfung bzw. Genesung. Bitte tragen sie, außer an deinem Sitzplatz, durchgängig eine medizinische Maske. Planen sie bitte außerdem etwas mehr Zeit ein. Wir freuen uns auf Sie!

„Contra“   Das war eine fremdenfeindliche Bemerkung zu viel: Professor Richard Pohl (Christoph Maria Herbst) droht von seiner Universität zu fliegen, nachdem er die Jura-Studentin Naima Hamid (NilamFarooq) in einem vollbesetzten Hörsaal beleidigt hat. Als das Video viral geht, gibt Universitätspräsident Alexander Lambrecht (Ernst Stötzner) seinem alten Weggefährten eine letzte Chance: Wenn es dem rhetorisch begnadeten Professor gelingt, die Erstsemestlerin Naima für einen bundesweiten Debattier-Wettbewerb fitzumachen, wären seine Chancen vor dem Disziplinarausschuss damit wesentlich besser. Pohl und Naima sind gleichermaßen entsetzt, doch mit der Zeit sammelt die ungleiche Zweckgemeinschaft erste Erfolge - bis Naima erkennt, dass das Multi-Kulti-Märchen offenbar nur einem Zweck dient: den Ruf der Universität zu retten.

Kontakt: Conny Jost Tel: 015773460091 (mobil) oder 7961755 (Festnetz AB)
Wir treffen uns um 14:00 vor dem Titania Palast Gutsmuthsstraße 27/28, in 12163 Berlin Steglitz.

zu den Seniorenseiten

Film-Café  „Contra“
Mitwirkende
Conny Jost
Ort Gutsmuthsstraße 27, 12163 Berlin
Preis
8.- €