×

Warnung

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Mittwoch, 28. August 2019, 14:00 Uhr

Sie haben Lust mal wieder ins Kino zu gehen, eine leckere Tasse Kaffee zu trinken sowie ein Stück Kuchen zu essen und anschließend einen schönen Film anzusehen, möchten dies aber nicht alleine tun? Dann sind Sie bei uns genau richtig!
Mit 8,00€ sind Sie dabei. Bitte melden Sie sich bald an, damit die Plätze rechtzeitig reserviert und die Karten gekauft werden können. 

Britt-Marie war hier

Es ist niemals zu spät, ein neues Leben zu beginnen: Als ihre Ehe nach 40 Jahren zerbricht, räumt Britt-Marie nicht nur mit ihrem bisherigen Leben auf, sondern sorgt darüber hinaus auch in ihrem neuen Heimatort Borg für frischen Wind... "Britt-Marie war hier" ist die weibliche Antwort auf "Ein Mann namens ove". Mit feinsinnigem Humor erzählt die Regisseurin Tuva Novotny, die hierzulande vor allem als Schauspielerin für ihre Rollen in Filmen wie "EatPray Love" oder "Borg/McEnroe" bekannt wurde, in BRITT-MARIE WAR HIER davon, dass es nie zu spät ist für die Suche nach dem Lebensglück und der eigenen Identität. In der Hauptrolle des Films glänzt die schwedische Schauspielerin Pernilla August ("Swoon"), die einst von Ingmar Bergman für den Film entdeckt wurde.

Kontakt: Conny Jost Tel: 015773460091 (mobil) oder 7961755 (Festnetz AB)
Wir treffen uns um 14:00 vor dem Titania Palast Gutsmuthsstraße 27/28, in 12163 Berlin Steglitz.

zu den Seniorenseiten

Mitwirkende
Conny Jost
Ort
Cineplex Titania, Gutsmuthsstraße 27/28, 12163 Berlin, Deutschland
Preis
8.- €