SPENDENSTAND

Im Dezember wurden 2.533 € gespendet, bitte spenden Sie weiter!!!
Ein „DankeSchönKonzert“ ist am 13. Mai um 17:00 Uhr in der Nathanael Kirche geplant.
Alle Spendenden erhalten eine Freikarte.

Bitte unterstützen Sie Ihre Gemeinde bei der Sanierung der Nathanael-Orgel

die Orgel ist die Königin der Instrumente. Die UNESCO hat sie im Dezember 2017 zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit erklärt. In unserer Gemeinde begleitet uns die Nathanael-Orgel seit Jahrzehnten sonntäglich im Gottesdienst. Jedes Jahr ertönt sie mit vollem Klang zum Weihnachtsliedersingen in der Nathanael-Kirche.

Jetzt braucht unsere Orgel, die von der Berliner Firma Schuke gebaut wurde, persönliche Zuwendung und Unterstützung. Sie soll auch für die nächsten Sonn- und Festtageeine treue Begleiterin sein.

Die 2.400 Orgelpfeifen werden von der Kleinsten, die 3 cm groß ist, bis zur Größten mit einer Länge von 3 Meter vollständig gereinigt und saniert.

Der Spieltisch bekommt neue Tasten und der Pfeifenchor wird wieder in die Originalhöhe gestimmt. Außerdem wird kaputtes und brüchiges Material ausgetauscht. In dem Instrument hat sich eine Menge Schmutz und Staub angesammelt, da die letzte Sanierung über 30 Jahre her ist! Die Firma Schuke wird den Auftrag ausführen und Anfang 2023 mit den Arbeiten beginnen.

Die Sanierung der Nathanael-Orgel kostet die Gemeinde knapp 65.000 Euro. Aus einer Rücklage der Gemeinde, aus Kollekten in Gottesdiensten und Spenden bei Konzerten, haben wir bereits 33.000 Euro eingesammelt. Nun hoffen wir, dass wir auch dank Ihrer Hilfe die fehlenden 32.000 Euro aufbringen.

Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer persönlichen Spende und verhelfen Sie damit der treuen dreimanualigen Schuke-Orgel mit 32 Registern, einer mechanischen Spieltraktur und einer elektrischen Registertraktur zu einem frischen und farbenfrohen Klang. Werden Sie ein Teil der Orgelsanierung der Nathanael-Kirche und unterstützen Sie uns.

Jede Spende ist willkommen und hilft bei der Orgelsanierung!

Spendenkonto: Ev. Philippus-Nathanael-Kirchengemeinde

IBAN: De43 5206 0410 0003 9099 80

BIC: GENODEF1EK1

Bitte vermerken Sie als Verwendungszweck „Orgelsanierung“. Sie können Ihre Spende auch gerne bar im Gemeindebüro, Grazer Platz 4, abgeben.

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Wenn Sie Ihre Anschrift bei der Überweisung angeben, stellt das Gemeindebüro Ihnen eine Spendenquittung für das Finanzamt aus.

Gern können Sie sich mit Fragen, Kritik oder Anregungen an unsere Kantorin Christine Reso wenden. Sie erreichen sie per E-Mail: reso@kirche-in-friedenau.de

Wir danken Ihnen im Namen Ihrer Evangelischen Philippus-Nathanael-Kirchengemeinde sehr für Ihre Unterstützung und wünschen Ihnen und Ihren Lieben alles Gute.

Es grüßen Sie herzlich
Pfarrer Thomas Lübke                      Kantorin Christine Reso

 

 

Herzliche Einladung zum Weihnachtsliedersingen:

Am 26. Dezember um 17 Uhr in der Nathanael-Kirche am Grazer Platz singen wir in besinnlicher Atmosphäre und bei vollem Orgelklang im Wechsel Weihnachtslieder und hören Lesungen. Vielleicht merken Sie sich dieses Datum schon einmal vor!

In 2023 sind mehrere Konzerte geplant, die auch der Finanzierung der Orgelsanierung durch ihre Spenden dienen sollen!