Foto: Paul Klaß

Wir hatten in den  vergangenen Jahren sehr viel Spaß, als wir mit ca. 50 Menschen den Baum für unsere Kirche aussuchten, fällten und zum Hänger trugen. Auch danach hatten wir noch viel Spaß und blieben zusammen.

Am Samstag vor dem 2. Advent fahren wir in der Regel gemeinsam den Baum für unsere Philippus-Kirche schlagen. Außerdem gibt es üblicherweise Kesselgulasch, Lieder, mehr Programm und die Möglichkeit geben, einen Baum für das eigene Heim zu schlagen.

 

Also freuen Sie sich schon jetzt auf unser jährliches Event!

(Anmeldungen bitte erst im November)