Der Gemeindejugendrat (GJR) ist ein Gremium, das aus Jugendlichen und hauptamtlichen Mitarbeitern der Gemeinde besteht und sich mit allem rund um die Jugendarbeit beschäftigt. Regelmäßige Themen sind z.B. Entscheidungen über die Geldvergabe des Jugendetats, Bekanntgaben von Terminen, die dem Informationsaustausch der einzelnen Jugendgruppen in der Gemeinde dienen, und jegliche Problembewältigungen in der Jugend. Das Gremium tagt etwa 4-6 Mal im Jahr.

Aktuelle Vorsitzende sind Julia Risse und Ben Schumacher.