Die Kita befindet sich in hellen freundlichen Räumen im Gemeindehaus, verfügt über einen Spielplatz mit Garten sowie eine eigene Küche.

Unsere Struktur

Die Kinder leben in Kerngruppen mit einer festen Bezugsperson.

Wir praktizieren das System der „offenenTür“, die Kinder können sich gegenseitig besuchen.

Es finden gruppenübergreifende Aktivitäten statt.

Entlastung der Kerngruppe und Herabsetzung der Gruppenfrequenz durch Angebote in Kleingruppen/ Teilgruppen.

Wir bieten:

z. Zt. 63 Kindern von 1-6 Jahren
in Kindergarten und Krippe einen Ort

  • an dem sie willkommen sind
  • angenommen werden
  • Vertrauen haben
  • sich wohl fühlen können und
  • wo sie angstfrei und ohne Stress spielen und lernen können

Dafür sorgen:

  • 8 Erzieher_innen
  • 2 Integrationserzieher
  • 1 Köchin & 2 Wirtschaftskräfte
  • 3 Teilzeitpädagogen
  • (Sport, Musik,)
  • Praktikanten und Helferinnen
  • 1 Leiterin

Unsere Ziele:

  • Den Bildungsplan umsetzen
  • Begegnung mit unserer Religion
  • Den Bedürfnissen der Kinder gerecht werden
  •  Sozialverhalten üben
  •  Konflikte lösen
  •  Selbständigkeit erwerben
  •  Toleranz fördern
  •  Selbstbewusst werden
  •  Regeln einhalten
  •  Entwicklungen dokumentieren

Unsere Angebote:

  • Morgenkreis, Spiele, Basteln
  • Sport, Musik
  • Vorschulförderung
  • Sprachlerntagebuch
  • Entwicklungsgespräche
  • Mittagsschlaf-Angebot
  • Hausbesuche mit der Gruppe
  • Waldtage / Exkursionstage
  • Ausflüge Theater Zoo u.s.w.
  • Feste und Feiern
  • Elternabende
  • Kinderübernachtung oder Reise
  • Wir sind offen für Integration

In der Krippe:

  • Behutsame Eingewöhnung
  • Sprachentwicklung begleiten
  • Bewegungstraining anbieten
  • Selbständigkeit fördern
  • Basteln, Spielen, Singen
  • Gemeinsame Mahlzeiten
  • Teilnahme am Morgenkreis

Eltern:

  • Wir wünschen uns eine vertrauensvolle Zusammenarbeit durch
  • Gespräche
  • Elternabende
  • gewählte Elternvertreter
  • Kita-Ausschuss
  • Förderverein
  • gemeinsame Feste

Küche:

  • Das Essen wird tägl. frisch zubereitet
  • Das Angebot ist abwechslungsreich
  • Der Speiseplan wird ausgehängt
  • Besonderheiten in der Ernährung werden berücksichtigt (z.B. Allergien, vegetarisch)
  • Teilnehmer am Projekt „Tiger Kids“ der AOK

Anmeldung und Aufnahme

  • Sie können Ihr Kind bei uns voranmelden
  • Sie müssen den Gutschein und die Betreuungszeit bei Ihrem Jugendamt beantragen
  • Wir bieten überwiegend Ganztagsplätze an

Sprechzeiten:

Nach tel. Anmeldung nehmen wir uns gerne Zeit für Sie, zeigen Ihnen die Kita und beantworten Ihre Fragen

Tel. 030 852 76 34

Leitung / Stellvertretung:

Sybille Embacher-Horn / Edith Wassill